Unsere Unterkunft

Die im Jahre 1999 bezogene Unterkunft

Bis im Jahre 1998 war der THW Ortsverband Dettenheim in einer kleinen Mietliegenschaft im Ortsteil Rußheim der Gemeinde Dettenheim untergebracht.

Im Jahre 1999 gelang es dem THW unter tatkräftiger Mithilfe des Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss (SPD) schließlich die ehemalige Zentralwerkstatt des Bundes in Philippsburg-Huttenheim als neue Unterkunft für den Ortsverband Dettenheim bereit zustellen.

In zahlreichen Arbeitsstunden wurde die alte Zentralwerkstatt den Bedürfnissen des Ortsverbandes angepasst.

Im Laufe der Jahre wurde durch die Reservehelfer-Gruppe eine Grillhütte erreichtet, in und um dieser viele kameradschaftliche Abende verbracht werden.

Noch heute trägt der Ortsverband den Namen seiner alten Heimat Dettenheim, nicht zuletzt um Verbundenheit in die alte Heimat deutlich zu machen.

Anschrift:

Bundesanstalt Technisches Hilsfwerk
Ortsverband Dettenheim
Im Schorrenfeld 33

76661 Philippsburg-Huttenheim

Die im Jahre 1999 bezogene Liegenschaft