02.12.2016

„Schichtwechsel“ im Fuhrpark des THW Ortsverbandes Dettenheim

 

Als schönen Abschluss im Jubiläumsjahr 2016 konnte der Ortsverband Dettenheim am Freitag, den 02.12.2016 einen neuen LKW mit Ladebordwand für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen in Empfang nehmen.

Hierzu machten sich bereits am Donnerstagnachmittag zwei Helfer mit der Fahrerlaubnisklasse CE auf den Weg nach Sachsen-Anhalt, wo am Freitag dann die Übergabe bei der Firma Empl in Elster stattfand.

Nach einer detaillierten Einweisung in die moderne Technik erfolgt gegen 14 Uhr die Rückfahrt nach Dettenheim. Dort wurde das Fahrzeug schon von zahlreichen Helfern erwartet, um es in Augenschein nehmen zu können.

Das neue Fahrzeug der Marke MAN des Typs  TGM 18.290 BB ersetzt den 33jährigen Mercedes, Typ NG 1017, der in der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen  jahrelange gute Dienste geleistet hatte. In den nächsten Tagen wird die Beladung/Ausstattung umgeladen, sodass die Einsatzbereitschaft des neuen „Löwen“ zeitnah hergestellt ist.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: