31.05.2022

„Raus aus der Pandemie – Rein ins THW“ oder „alles Neu macht der Mai“

.... könnte das Motto der Vielzahl an Aktivitäten im Mai gewesen sein.   Mit Lockerung der Corona-Regeln war auch wieder ein ausgiebiger Dienstbetrieb möglich.

 könnte das Motto der Vielzahl an Aktivitäten im Mai gewesen sein.

Mit Lockerung der Corona-Regeln war auch wieder ein ausgiebiger Dienstbetrieb möglich.

Thorben Kirchmeier, Helfer der Bergungsgruppe und Ortsjugendleiter, besuchte einen 1-wöchigen Lehrgang „Grundlagen Führung“ an der Bundesschule während der Gruppenführer der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen, Sven Steinhilper den letzten Teil seiner Gruppenführerausbildung erfolgreich an der Bundesschule absolvieren konnte.

Die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen präsentierte die Leistungsfähigkeit beim Tag der Sicherheit in der Heimatgemeinde Dettenheim anlässlich des Feuerwehrjubiläums „150 Jahre Feuerwehr Liedolsheim“

Zeitgleich absolvierten die Fachgruppen Bergung und Notversorgung/Notinstandsetzung eine groß angelegte Bergeübung unter Einsatz aller im OV vorhandenen Atemschutzgeräteträger, welche durch den Atemschutzausbilder und Gerätewart Thomas Laturnus geplant und durchgeführt wurde.

In der darauffolgenden Woche wurde der gesamt THW-Ortsverband wieder einmal auf „links gedreht“, indem die alljährliche Geräteprüfung auf dem Plan stand. Unter Planung der Schirrmeister des Ortsverbandes wurden am Wochenende zuvor alle prüfpflichtigen Gerätschaften der Fahrzeuge und der Liegenschaft für das Prüfteam bereitgelegt und nur binnen weniger Tage komplett geprüft.

Auch die Jugendgruppe war wieder stark mit Ausbildung beschäftigt und freute sich das Feuerwehrjubiläum in Dettenheim-Liedolsheim besuchen zu dürfen um einmal über den Tellerrand hinaus andere Hilfsorganisationen besichtigen zu können.

Auch der herangeeilte Juni verspricht wieder jeder Menge Aktivitäten rund um Ausbildungen, Übungen und Veranstaltungen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: