17.01.2021

Fachberater Einsatz Gebäudeschaden nach Verkehrsunfall

Am Sonntag 17.01.2021 gegen 04:29 Uhr alarmierte die integrierte Leitstelle Karlsruhe den Fachberater des regional zuständigen THW OV Dettenheim zu einer technischen Hilfeleistung nach Weingarten (Baden).

Hier kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein PKW gegen den Torbogen eines Wohnhauses geschleudert wurde. Es wurde befürchtet das ein Torbogen auf die Strasse fallen kann.  Aufgrund des Einsatzstichwortes wurde bereits bei Anfahrt ein Baufachberater aus dem THW OV Karlsruhe mit alarmiert. Dieser begutachtete die Gebäudestatik und riet der Einsatzleitung der Feuerwehr zur einfachen Abstützung des Torbogens damit dieser bei Erschütterung durch vorbeifahrende LKW nicht auf die Straße fallen kann. Dies wurde kurzerhand durch die Kräfte der Feuerwehr Weingarten / Baden, dem THW Karlsruhe sowie dem THW OV Dettenheim umgesetzt. Die notwendige Stütze wurde unter tatkräftiger Mithilfe des Besitzers des Wohnhauses und mit dessen Material und Werkzeug gebaut.

Kräfte THW: MTW OV Dettenheim mit 2 Helfern,  MTW OV Karlsruhe mit 2 Helfern

Kräfte FF Weingarten: ELW, MTW

Sonstige: Polizeistreife, Bauhof, EnWB

Der Einsatz konnte gegen 07:25 Uhr beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: