24.01.2018

Einsatz nach Flugzeugabsturz

Am Mittwoch, den 24.01.2018 wurde die 1. Bergungsgruppe des Ortsverbandes Dettenheim nach Oberhausen-Rheinhausen alarmiert, wo einen Tag zu vor ein Hubschrauber mit einem Kleinflugzeug in der Luft kollidiert war.

 

Gemeinsam mit den THW Ortsverbänden Oberhausen-Rheinhausen und dem THW OV Waghäusel wurde die Unglücksstelle mittels Flächensuche und schwerem Gerät von dem Trümmern befreit, nachdem die Unglücksstelle durch die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung freigegeben war.

 

weitere Informationen auch auf der Homepage der Kollegen vom THW OV Oberhausen-Rheinhausen




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: